Flughafentransfer Genf

Bienvenue à Genève! Willkommen in der grössten französischsprachigen Stadt der Schweiz. Diese transnationale Stadt ist nach Zürich die zweitbevölkerungsreichste der Schweiz und die bevölkerungsreichste in der Romandie (dem französischsprachigen Teil des Landes). Es liegt am Ufer der Rhône und des Genfersees (oder Lac Léman) und in unmittelbarer Nähe des höchsten Gipfels Europas – des Mont Blanc.

Genf, in einem Tal an der Westgrenze der Schweiz gelegen, bietet einen ruhigen Ort für einen entspannten Urlaub. Die kopfsteingepflasterten Gassen sind von Straßencafés und unabhängigen Geschäften umgeben, während die kosmopolitischeren Teile der Stadt mit Designerlabels und anspruchsvollen Restaurants gefüllt sind. In der Victoria Hall bieten Plüschsitze Platz für Fans, während Weltklasse-Orchester spielen. Auch gutes Essen gilt hier als Kunstform. Trotz seiner Eleganz kann Genf Sie ins Schwitzen bringen – beliebte Sportarten sind Segeln auf dem See, Spazierengehen oder Laufen in den Parks und Skifahren auf den angrenzenden Hängen des Mont Blanc.

Der Jet d’Eau, Genfs bekanntestes Denkmal, ist die höchste Wasserfontäne der Welt und ein durchgehender Wegweiser für die Navigation durch die Stadt. Die Altstadt von Genf bietet einen lebendigen Einblick in die Vergangenheit, während die mehr als dreißig Museen und Kunstgalerien der Stadt, darunter das Internationale Rotkreuz- und Rothalbmondmuseum und das Museum für moderne und zeitgenössische Kunst, die reiche und bunte Geschichte der Stadt darstellen (MAMCO ). Nehmen Sie ein Boot auf dem See oder ruhen Sie sich in einem der prominenten Parks am Flussufer von Genf aus, um das Tempo zu ändern.

Besuchen Sie auch Genfs berühmte Market Street, wo Sie eine Schweizer Uhr kaufen oder einfach nur einen Schaufensterbummel machen können. Was auch immer Ihre Interessen sind, Genf bietet eine große Auswahl an Hotelalternativen für Ihren Aufenthalt, die alle exzellenten Service und bequemen Zugang zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt bieten.

Der Flughafen Genf liegt direkt neben der Stadt und in der Nähe aller Orte, die Sie besuchen oder erkunden möchten. Obwohl es in der Nähe liegt, können sich Taxidienste als kostspielig erweisen, und öffentliche Verkehrsmittel können verwirrend sein, insbesondere wenn Sie nicht fließend Französisch sprechen.

Wir von transferna bieten Ihnen einen günstigen, luxuriösen und präzisen Flughafentransfer und Hoteltransfer in Genf und Umgebung. Sie müssen sich keine Sorgen machen, ein teures Taxi für Ihren Hoteltransfer zu finden oder nach einer geeigneten Kombination verschiedener öffentlicher Verkehrsmittel zu suchen. Bei transferna können Sie schnell und einfach einen Transfer vom Flughafen Genf direkt zu Ihrem Hotel oder einem anderen Ort Ihrer Wahl buchen. Sie können sogar einen Transfer zu einem Hotel in der Nähe des Mont Blanc anfordern.

Genfer Flughafen- und Hoteltransfer - das Wichtigste

• Dies hängt von den persönlichen Vorlieben der Gäste ab. Sie können anfordern, direkt zu Ihrem Ziel zu gelangen, oder eine landschaftlich reizvollere Route um das obere Ufer des Genfersees nehmen.

• Sie können jedes derzeit verfügbare Fahrzeug mieten. Dies hängt von der Anzahl der Gäste ab, die einen Flughafentransfer anfordern, sowie davon, wie viel Gepäck sie haben. Auch Ihr Ziel ist von Bedeutung – wenn Sie direkt in die Stadt fahren, dann empfehlen wir Ihnen ein kompakteres und luxuriöseres Auto.

Wenn Sie in der Nähe von Genf an abgelegenere Orte fahren möchten, wie zum Beispiel den Mont Blanc, dann empfehlen wir Ihnen ein sparsameres und robusteres Fahrzeug.

• Unten sehen Sie unsere Empfehlungen für die besten Sehenswürdigkeiten in Genf.

From CHF130

Luxuslimousine

  • 3 Passengers
  • 3 Bags
From CHF120

Premium-Van

  • 7 Passengers
  • 8 Bags
From CHF100

Premium-Limousine/Kombi

  • 3 Passengers
  • 3 Bags
From CHF100

Premium-Limousine/Kombi

  • 3 Passengers
  • 3 Bags
From CHF90

Komfortlimousine/Kombi

  • 4 Passengers
  • 3 Bags

Die besten Sehenswürdigkeiten in Genf

Jet d’Eau (Wasserstrahl)

Neben der Jetée des Eaux-Vives, der Barriere, die den Genfer Hafen umschließt, schießt eine 145 Meter hohe Wasserfahne senkrecht aus dem Genfersee. Dieser Wasserstrahl ist zu einem Symbol von Genf und seiner kultigsten Sehenswürdigkeit geworden. Eine leistungsstarke Pumpe drückt das Wasser mit einer Geschwindigkeit von etwa 500 Litern pro Sekunde, was die erreichte Höhe berücksichtigt.

Ein wunderbarer Aussichtspunkt sind die Bains des Pâquis, ein beliebter Ort für die Bewohner zum Schwimmen, Entspannen in der Sauna oder zum Essen in einem Café.

water jet geneva
pont du mont blanc geneva

Quai du Mont-Blanc

Der Quai du Mont-Blanc erstreckt sich nordöstlich von der Brücke entlang der Nordseite des Sees, dem Rive Droite, mit Blick auf die Mont-Blanc-Bergkette, ein schöner Anblick, besonders am späten Nachmittag an einem klaren Tag. 1898 tötete ein italienischer Anarchist Kaiserin Elisabeth von Österreich auf der Landeplattform vor dem Hôtel Beau Rivage; ein Denkmal erinnert hier an sie.

Jenseits des Quai du Mont-Blanc steht das hoch aufragende Brunswick Monument, ein Mausoleum, das den Scaligeri-Denkmälern in Verona nachempfunden und für Herzog Karl II. von Braunschweig erbaut wurde, der sein Vermögen Genf vermachte. Der Quai Wilson führt nach Norden vorbei am riesigen Palais Wilson, wo der Völkerbund von 1925 bis 1936 tagte.

Musée d’Art et d’Histoire (Kunst- und Geschichtsmuseum)

Das Genfer Musée d’Art et d’Histoire, eines der drei hervorragendsten Museen der Schweiz, verdankt seine aussergewöhnlichen Sammlungen dem Zusammenschluss verschiedener Provinzmuseen sowie den Beiträgen einzelner Sammler. Mit einer Reihe von Waffen, griechischen und römischen Kunstschätzen, Antiquitäten aus dem Nahen Osten und dem östlichen Mittelmeerraum, römischer und etruskischer Keramik und ägyptischer Grabkunst umfasst das Ergebnis die Bereiche der angewandten und bildenden Kunst und Archäologie.

Archäologische Funde und Artefakte aus Genf und der umliegenden Region stammen aus der Altsteinzeit und der Eisenzeit und setzen sich über das Mittelalter bis in die römische und gallo-römische Zeit fort. Weitere Kunstwerke aus Gotik und Renaissance sind zu sehen.

In den Kunstgalerien sind italienische, flämische und schwäbische Alte Meister sowie Werke friesischer, niederländischer und französischer Maler des 16. bis 18. Jahrhunderts zu sehen. Ergänzt werden die Sammlungen durch Gemälde von Genfer Malern aus dem 18. und 19. Jahrhundert.

Art and History Museum in Geneva
Geneva old town view

Place du Bourg-de-Four

Der berühmte Place du Bourg-de-Four befindet sich im Zentrum der Genfer Altstadt, in der Nähe des Tempels von Saint-Pierre. Es liegt an der Stelle des Forum Romanum und beherbergt seit dem 9. Jahrhundert einen wichtigen Markt. Es ist vielleicht der älteste Platz der Stadt und der malerischste und eindrucksvollste. Exilierte Protestanten suchten hier im 16. Jahrhundert Zuflucht und Schutz.

Heute suchen Besucher und Einwohner gleichermaßen Zuflucht in den Cafés und Restaurants, von denen sich viele bei schönem Wetter auf den Bürgersteig erstrecken. Neben einem Brunnen aus dem 18. Jahrhundert befindet sich Clementine von Heinz Schwarz in der Gegend. Das Palais de Justice, in dem seit 1860 die Gerichte untergebracht sind, wurde Anfang des 18. Jahrhunderts als Kloster gegründet.

Genfer See

Der See ist zweifellos der Star der Show in Genf. Es dient als Kulisse für viele der schönsten Ausblicke auf die Stadt und bietet eine unvergleichliche Kulisse aus schneebedeckten Alpen. Mouettes Genevoises, Motorboote, die seit 1897 zwischen den Kais am See pendeln, können Sie von einem Teil der Stadt zum anderen bringen.

Alternativ können Sie den See erkunden, indem Sie eines der häufigen Boote nehmen, die Genf mit Lausanne, Montreux und anderen Städten am Seeufer verbinden, die zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Genf gehören. Eine Fahrt an Bord eines der historischen Raddampfer vermittelt Ihnen einen Eindruck von Seefahrten in der Vergangenheit. Mieten Sie ein Paddleboard und gehen Sie aufs Wasser, um dem See noch näher zu kommen.

Lake Geneva and Alps

Buchen Sie jetzt Ihren Transfer mit transferna für ein unvergessliches Erlebnis

From CHF130

Luxuslimousine

  • 3 Passengers
  • 3 Bags
From CHF120

Premium-Van

  • 7 Passengers
  • 8 Bags
From CHF100

Premium-Limousine/Kombi

  • 3 Passengers
  • 3 Bags
From CHF100

Premium-Limousine/Kombi

  • 3 Passengers
  • 3 Bags
From CHF90

Komfortlimousine/Kombi

  • 4 Passengers
  • 3 Bags